KINO & TALK – Nachhaltigkeit in Hofheim

Am 6.7.2022 um 19:30

Talkgäste:

  • Wolfgang Exner, 1. Stadtrat Hofheim
  • Dr Holger Küst, ADFC Hofheim
  • Uwe Conrad, Lokale Agenda Hofheim HLA21

Wege zur Verkehrswende am Beispiel von sechs Städten, Gemeinden und Regionen.

Gezeigt wird eine Reportage des Hessischen Rundfunks über unterschiedliche Ansätze hessischer Städte und Kommunen mit dem Titel „6-mal klimafreundlich fahren – Wie geht das?“ Im Anschluss an die etwa 45-minütige Vorstellung wird es eine von Dr. Jörg Boysen (HLA 21) moderierte Talk-Runde geben, an der Vertreter der Stadt Hofheim, des ADFC und der Lokalen Agenda Hofheim teilnehmen werden. Das Publikum ist zum Diskurs aufgefordert oder kann anstehende Fragen in die Runde geben. Zentrale Fragen könnten sein: „Wo steht Hofheim und der MTK hinsichtlich nachhaltiger Mobilität?“ oder „Wie könnte die Verkehrswende in Hofheim aussehen und was bedeutet das konkret für die Stadtgesellschaft?“

Der Eintritt kostet 8,- € / Person (Karten nur an der Abendkasse). Es gilt das aktuelle Hygienekonzept der Hessischen Landesverordnung. Erforderliche Nachweise und der Personalausweis werden am Eingang kontrolliert.

Unterstützt vom Magistrat der Stadt Hofheim

 

Koordinatoren: Peter Ottlik / HaJo Christ

Plakate und Werbung: Reinhard Hübner